Sie ist da: Software 2.0

Sie ist da: Software 2.0

Da ist sie auch endlich für den iPod touch, die Software Version die es möglich macht, offiziell “Programme für eine der fortschrittlichsten Mobiltechnologien” zu installieren. Apple weiter: “Innovative Entwickler weltweit schreiben Programme, die ganz gezielt auf die bahnbrechenden Technologien im iPod touch ausgelegt sind.” Hmmm, hört sich so an, als ob ich die Programme, die ich auf meinem “jailgebreakten” touch habe, nun vermutlich auch “offiziell” und für nur 7,99 EUR Upgrade-Gebühr installieren kann. (Laut touchPod.de gibt es auch eine kostenlose Möglichkeit, deren Legalität ich allerdings nicht beurteilen kann, also keine Gewähr von meiner Seite.)

Software 2.0

Wer sich bisher nicht an den Jailbreak getraut hat, sondern sich mit Webapps (auch da gibt es einige sehr nützliche Dinge) zufrieden gegeben hat, der wird nun eine völlig neue Generation von Anwendungen entdecken: Spiele wie Super Monkey Ball oder Labytinth die den “Beschleunigungssensor” des touch ausnutzen. Oder Web-Anwendungen, die bei Netzwerkverbindung Chat oder andere Social Networks wie Twitter nutzen lassen. Neu sind auch die Möglichkeit, Powerpoint-Präsentationen abzuspielen und eine Screenshotfunktion.

Mein erster Eindruck vom Software-Update (-Upgrade) ist positiv. Bei der Installation ist allerdings etwas Zeit nötig, da die komplette Software überschrieben (d. h. wer eine “jailgebreakte” Softwareversion hat: die wird “wiederhergestellt” und alle Inhalte werden neu synchronisiert). Da ist schnell eine halbe dreiviertel ganze Stunde um, also Geduld! Und nicht erschrecken, dass der Desktop auf einmal so leer ist. ;-)

Musik und Videos werden wiederhergestellt.

Wem die neuen “offiziellen” Applikationen nicht genügen und wer (aus welchem Grund auch immer) doch lieber eine gehackte Softwareversion auf seinem iPod touch hätte, keine Sorge, das iPhone Dev Team schläft nicht und hat den Jailbreak für die neue Softwareversion wohl schon fertig.

Zur Frage eine Anwendung im App-Store kostet: die Preise variieren zwischen 0,79 und 15,99 EUR, das o. g. Labyrinth kostet beispielsweise 5,49 EUR – es gibt aber auch eine ganze Reihe kostenloser Programme. Ich werde mir jetzt erst einmal einige der Free-Apps aus dem App-Store installieren um meinen Eindruck zu vertiefen. ;-)